technik.technik.technik

* * * * * * *

Win11 TPM und Secure Boot Prereq mit Registry-Edit umgehen

Wenn der Prozessor und andere HW-Bedingungen passen, nicht aber TPM und Secure-Boot, kann man über zwei Registry-Edits  trotzdem eine WIndows 11 Installation durchführen, zumindest ist dies bisher gelungen:

Den Tip auf GOLEM.DE ansehen

Achtung:
Registry-Änderungen können bei unsachgemäßer Ausführung die Windows Installation unbrauchbar machen. Immer eine Datensicherung VOR der Ausführung von Registry Änderungen durchführen.
Ich übernehme keine Haftung für Datenverlust der durch diese Tipps ausgelöst wird.

nach oben