technik.technik.technik

* * * * * * *

A1-net und Thunderbird- kein Mailversand

In den letzten 2 Wochen traten mehrere Fälle von folgendem Fehler im Mail-Client Thunderbird auf:
Nur bei A1 und AON Mailkonten war der Empfang von Mails tadellos möglich, jedoch es wurden keine Mails ausgesendet.

Die A1 Hotline konnte nicht helfen.

Ursache:
Aus unerfindlichen Gründen hat sich im Thunderbird die SMTP Server-Port-Nummer Einstellung ohne Zutun des users verstellt. Ich vermute, dass der SMTP Port 25 automatisch von Thunderbird bei einem der letzten Versionsupdates auf Port 587 verändert wurde, da der Port 25 als unsicher gilt und von Spammern als RELAY Port verwendet wird.

Das Problem bei A1 ist, dass damit aber auch eine Verschlüsselung einzustellen ist, also wie im Beispiel unten dargestellt- in den Feldern Sicherheit und Authentifizierung:

Wenn man den dafür nötigen Benutzernamen nicht weiss, kann man versuchen die Port Nummer wieder auf 25 zurückzustellen und die unteren 3 Sicherheitsfelder zu belassen wie sie waren.

In allen 3 Fällen der letzten Woche hat das funktioniert.

nach oben