technik.technik.technik

* * * * * * *

UHD via Sat

Auch wenn viele neue Ultra HD-TV Geräte aus den beiden letzten jahren bereits über integrierte DVB-S2 Tuner und HEVC Dekoder für den Ultra-HD Empfang via Sat verfügen, stehen externe Komfort-Receiver beim Verbraucher hoch im Kurs.

Als Voraussetzung für UHD Empfang und Verarbeitung gilt der HDMI 2.o Schnittstellen-Standard, mit dem sich 4k Signale zwischen den Geräten weiterreichebn lassen. Das gilt auch für alle Zuspieler wir Bluray-Player oder SAT und Kabel-Receiver. Im Gerät kann das über Software-Updates sichergestellt werden, aber auch die Kabel müssen dafür gemacht sein.

Technisat:
Technisat Digit ISIO STC + (das plus Zeichen signalisiert UHD Fähigkeit)

SATCO Europe: VU+ Ultimo 4k

Kathrein:   UFSconnect 926

Golden Interstar Hypro: UHD Kombi Receiver für SAT Kabel und Antenne

SKY+Pro: Neuer Sky receiver für Bundesliga in HD

Sharp:   8k receiver Ultra HD ins Super Hi -Vision

(Stand 10/2016)

 

UHD Sender über Astra:

Free:

Fashion-TV (Fashion 4k)
Pearl-TV-Ultra-HD

Demokanal Astra: UHD1 von 8-20 Uhr
Bezahl:
Sky- Bundesliga UHD

 Alle Sender (Stand 10/2016) klick auf das Bild zeigt die Liste als PDF
 Quelle: Info-Digital 11/216

 

nach oben